Kinder & Jugend

"Und was glaubst du?"

Mitarbeiterfest der Abteilung Kinder, Jugend und Familie

Eigentlich wollte  Diakon Martin Wirth aus Göttingen, der die Ansprache im Gottesdienst hielt, den Mitarbeitenden der Kindertagesstätten und Familienzentren das Bundesverdienstkreuz für die wertvolle Arbeit die sie leisten, überreichen. Die Wertschätzung, die sie den Kindern entgegen bringen  und wie sie die Eltern ernstnehmen ist beeindruckend.

Abteilungsfeier Kinder Jugend 2 C Heusler

Sie zeigen den Kindern und auch den KollegInnen durch viele kleine Gesten im Alltag, dass sie geliebt, angenommen und einmalig sind. Durch sie bekommt das christliche Menschenbild, dass die katholischen Kindertagesstätten prägt, ein Gesicht.

Die Frage "Und was glaubst du?" haben die Mitarbeitenden vorher in den Einrichtungen diskutiert und eine Essenz der Antworten wurde im Gottesdienst vorgestellt.

Abteilungsfeier Kinder Jugend 3 C Heusler

Glauben im Alltag heißt:

"Gott können wir jeden Tag begegnen, wenn wir nicht nur mit offenen Augen, sondern auch mit offenem Herzen durch die Welt gehen und Ehrfurcht vor den vielen kleinen Dingen, die uns begegnen, empfinden können."

Leider konnte Martin Wirth nicht so viele Bundesverdienstkreuze verschenken, dafür aber zum Schluss den Segen weitergeben und dazu die Karte mit dem irischen Segenswunsch.

Nach dem Gottesdienst trafen sich die mehr als 300 Kolleginnen und Kollegen zum gemütlichen Zusammensein im Garten, wo es neben den ganzen Leckereien auch jede Menge Zeit zum Klönen gab.