Migration und Flucht

Hilfe ohne Termin

Offene Beratungsstelle Lichtpunkt

Das Beratungsangebot befindet sich in der Filiale von fairkauf mitten in Linden Süd. Ein offenes Ohr, vertraulich, persönlich und ganz ohne Anmeldung. Der Lichtpunkt ist offen für Sie und Ihre Anliegen. Erziehungsfragen, Arbeitssuche, Anträge und Briefe. Der Lichtpunkt stellt sich auf Sie ein. Wir beraten auf Deutsch, Türkisch, Englisch, Holländisch, Russisch und Serbisch. Wir arbeiten eng mit anderen Beratungseinrichtungen zusammen. Bei Bedarf vermitteln wir Ihnen weiterführende Hilfe oder machen Sie auf ein passendes Angebot aufmerksam.

Schaufenster der Beratungsstelle

 

EHAP-Projekt: Kinderzentrum und Lichtpunkt

Der Lichtpunkt hilft allen Menschen unabhängig von Religion oder Herkunft. Unterschiedliche kulturelle Hintergründe, bringen häufig besonderen Beratungs- und Betreuungsbedarf mit sich. Mit Hilfe des EHAP schafft der Caritasverband Hannover ein zusätzliches Beratungsangebot. Eine Sozialarbeiterin agiert als Bindeglied zwischen der offenen Beratungsstelle Lichtpunkt und dem Kinderzentrum am Allerweg. Eltern und Kindern erhalten in beiden Einrichtungen eine weitere Ansprechpartnerin, die vernetzt agiert und unkompliziert hilft. Tipps zu Ferienangeboten oder Musikvereinen, Hilfe bei schulischen Problemen oder Vermittlung bei Konflikten. Zusätzlich profitiert das Projekt von der guten Netzwerkarbeit der Caritas Hannover mit anderen Einrichtungen und Vereinen.

Das Projekt wird gefördert durch:

EHAP Logo - Europäischer Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen          Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend        Bundesministerium für Arbeit und Soziales