Neuigkeiten

Der Verband

Gemeinsam helfen - Positionspapier der AGW

Kinder und Jugendliche stärker fördern, echte Chancengleichheit schaffen und soziale Teilhabe für Alle ermöglichen. Das sind nur einige der Forderungen der Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege (AGW) in Stadt und Region Hannover. Der ... mehr

Wohnungslosendienste

"Social Lunch" - Hannovers Gastronomie für Wohnungslose

In einem Restaurant bedient werden, etwas Gutes essen und sich dabei wohlfühlen. Für die meisten Menschen ein ganz normales Gefühl, für Wohnungslose etwas ganz Besonderes. Bei einem "Social Lunch" öffnen Gastronomie-Betriebe speziell für ... mehr

Dr. Andreas Schubert am Arbeitsplatz / Peter Wiezorek

Interview

Dr. Andreas Schubert über die Flüchtlingshilfe der Caritas

Leid in Idomeni, brennende Flüchtlingsunterkünfte und gleichzeitig eine große Willkommenskultur im Land. Selten wurde ein Thema so emotionsgeladen diskutiert. Auch die Caritas in Hannover ... mehr

Veranstaltungen

Thema Flucht: Ihre Hilfe - Unsere Projekte

Flüchtling mit Caritashelferin / Deutscher Caritasverband / Fotograf: Harald Oppitz

Flüchtlingshilfe

Sprachmittler und Spielsachen für Lehrte

In der neuen Flüchtlingsunterkunft Evernerstraße in Lehrte werden zur Zeit dringend Sprachmittler und Spielsachen gesucht. Menschen, die Russisch, Arabisch oder Persisch beherrschen, helfen den Flüchtlingen bei dem Erwerb der deutschen Sprache. Spielsachen verschönern den Alltag der Kinder. mehr

Flüchtlingswohnheim Beratung und Hilfe

Migration und Flucht

Spendenbedarf in unseren Flüchtlingswohnheimen

Die vielen Flüchtlinge, die gezwungen sind ihre Heimat zu verlassen und jetzt auf Asyl in Deutschland hoffen, machen uns betroffen. Wollen Sie helfen? Die Caritas betreibt seit 1992 Flüchtlingsunterkünfte in Hannover. Wie Sie den Bewohnern helfen können, haben wir hier für Sie zusammengetragen. mehr

Gemeinsames Basteln in der Flüchtlingsunterkunft

Ehrenamt

Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe

Viele Menschen wollen Flüchtlingen helfen aber wissen nicht wie oder an wen sie sich wenden sollen. Wir haben mit Ulrike Branahl gesprochen, Referentin Ehrenamt und Kirche, um einige der häufigsten Fragen zu klären. mehr

Migration und Flucht

Wohnbegleitung für Flüchtlinge

Die Betreuung von Flüchtlingen endet für gewöhnlich mit dem Auszug aus dem Wohnheim oder der Notunterkunft. Eine eigene Wohnung finden, günstige Möbel, Verträge unterschreiben und den Umzug organisieren. Auch wenn der Aufenthalt gesichert und eine Wohnung in Sicht ist, stehen Flüchtlinge vor Herausforderungen. Hier setzt "Raphaelo" an. mehr