Linden-Nord und -Süd

Integration für Kinder

Kinder entlasten und integrieren

Irgendetwas ist ja immer. Da hilft es, einfach mal mit jemandem über alles zu sprechen. Im Spielhaus und im Kinderzentrum ist immer jemand da, der hilft, berät und die richtigen Fragen stellt, damit die Kinder sich immer mehr selbst helfen können. In verschiedenen Gruppen und Projekten können sich die Kinder beweisen und ausprobieren. Kreativ sein, tanzen, Ausflüge, Ferienaktivitäten und Ferienfreizeiten - für jeden ist etwas dabei. Im Außenbereich gibt es viel Platz für Bewegung, Spiel und Sport. So sind viele schöne Erfahrungen garantiert.

Besonders neu zugezogene Kinder und Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, leben sich schnell hier ein, finden Freunde, lernen schneller Deutsch und haben einen Anlaufpunkt für ihre Sorgen und Anliegen.

Wir freuen uns darauf, Ihr Kind kennen zu lernen!

Inhaltliche Schwerpunkte der offenen Kindereinrichtungen

  • Mittagstisch
  • Qualifizierte Hausaufgabenhilfe
  • Gewaltprävention
  • Raum zum Toben und Spielen
  • Kreativangebote
  • Ferienaktivitäten und Ferienfreizeiten
  • Kontakt zu Kindern anderer Kulturen
  • Hilfestellung bei Problemen

Galerie