Krebsberatung

Durch Höhen und Tiefen

Den Boden unter den Füßen wiedergewinnen

Mit der Krankheit muss sich vieles verändern, wie zum Beispiel die Familienorganisation. Nicht selten steht die Partnerschaft auf dem Prüfstand, und wie sagen Sie es Ihren Kindern? Hat die Behandlung begonnen, heißt es oft einfach nur Warten.

Wir unterstützen Sie dabei, die Ungewissheit, Verzweiflung und Ängste auszuhalten sowie Hoffnung zu bewahren. Praktische Tipps und begleitende Hilfen erleichtern es Ihnen, mit den Höhen und Tiefen umzugehen. Es geht darum, Sie zu stärken, Ihre Kinder aufzufangen und Sie mit wichtigen Informationen zu versorgen.

Ist die Behandlung überstanden, begleiten wir Sie dabei, Ihren Weg zurück in den Alltag zu finden. Wir sprechen über Leistungsfähigkeit, Lebensbewältigung und Grundsicherung. In Gruppen treffen Sie Menschen, denen es ähnlich geht.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen mit der Krankheit der Boden unter den Füßen weggezogen wurde, rufen Sie uns an. Ein Gespräch mit uns erleichtert und gibt Ihnen Orientierung für die Zeit der Behandlung und danach.

Download

Krebswegweiser für Stadt und Region Hannover

Folder Krebsberatungszentrum Hannover

Information, Beratung, Psychoonkologie

Leben mit Metastasen Programm 2016