Schuldnerberatung

Überschuldung abbauen

Geld weg, Strom weg - was nun? Schuldnerberatung!

Eine ungünstige Häufung von Zufällen, Jobverlust, Scheidung, eine zu schnelle Unterschrift, unübersichtliche Ratenkäufe, Mietrückstände, offene Stromrechnungen, gebrochene Versprechen - die Ursachen eines Schuldenbergs sind vielfältig. Die einzig wichtigen Fragen dabei sind: Wie werde ich ihn wieder los? Und wie vermeide ich weitere Schulden in der Zukunft?

Was sich langsam über Jahre hinweg oder manchmal auch ganz plötzlich entwickelt, arbeiten wir gemeinsam Schritt für Schritt auf. In einem Erstgespräch stellen wir zusammen, welche Unterlagen gebraucht werden und welche Möglichkeiten Sie haben. Es geht darum, Ihre Existenz zu sichern und in einem zweiten Schritt die Schuldensituation anzugehen. Die Schuldnerberatung unterstützt Sie dabei, Anträge zu stellen, Zahlungsmodelle zu vereinbaren und gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Ausgaben im Griff behalten. Wir begleiten Sie durch das Insolvenzverfahren, falls dies die richtige Lösung für Sie ist.

Unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater hören Ihnen zu und entlasten Sie, wo sie können, auch in anderen Bereichen. Gern vermitteln sie zur Erwerbslosenberatung, Migrationsberatung oder zu anderen unterstützenden Diensten.

Machen Sie den ersten Schritt in Richtung Licht am Ende des Tunnels! Viele sind erstaunt, wie viel Erleichterung Ihnen die Beratung bringt. Ebnen Sie den Weg für eine neue Perspektive, damit Sie nachts wieder ruhig schlafen können.

Selbstverständlich ist die Schuldnerberatung bei der Caritas kostenlos.

Download

Schuldnerberatung

Hilfe und Beratung bei Überschuldung – denn es kann jeden treffen

Gläubigerliste Seite 1 Stand 082015

Gläubigerliste Seite 2 Stand 082015

Haushaltsplan Stand 082015